Search
  • Alex Dalprà

Entdecken Sie die Welt der Bienen

Bienen haben, wie viele andere Insekten auch, ein eigenes, gut organisiertes Ökosystem, das es dem Menschen ermöglicht, weiterhin auf dieser Erde zu leben.

Tatsächlich ist es nur ihnen zu verdanken, dass jedes Jahr etwa 90 % der Bestäubung auf der Welt stattfindet und die Pflanzen wachsen und weiter existieren können.

Direkt in Lavarone befindet sich eines der wichtigsten Museen, das sich mit dieser fantastischen Welt beschäftigt.


Die Familie Marigo produziert seit 1898 Honig. Es ist seit mehr als 50 Jahren in Lavarone tätig. Vor etwa 20 Jahren hatte Amelio zusammen mit seinem Vater und seiner Mutter die Idee, die Leidenschaft für antike Geräte in ein Museum umzuwandeln, das es jedem ermöglicht, zu erfahren, wie sich im Laufe der Zeit die Arbeitsweisen im Umgang mit diesem wunderbaren Insekt verändert haben.


Mit einer Sammlung, die etwa 2000 historische Artefakte umfasst, werden Sie in der Lage sein, eine Zeitreise ins Jahr 1700 zu machen.


Der Museumsbesuch


Im Sommer organisiert die Familie geführte Touren von ca. 1 Stunde Dauer, ideal für echte Enthusiasten und nicht.

Wir vom Hotel empfehlen immer einen Besuch, wir glauben, dass es wichtig ist zu wissen, welche Bedeutung die Bienen für unser Leben haben. Die Bienen leben unter uns in den Wiesen und Wäldern von Lavarone, jeden Tag können Sie auf dem Frühstücksbuffet die fantastischen lokalen Produkte finden, die sie für uns reservieren.


Arten von produziertem Honig


Angeschlossen an das Museum ist ein kleiner Laden, in dem man Honig kaufen kann.

Die Honige, die unsere Gebiete charakterisieren, sind Löwenzahnhonig, Wildblumenhonig und Bosco-Honig.

Auch Kastanien-, Akazien- und Rhododendronhonig werden im Trentino produziert.


Die Produktion von Honig hört nicht nur in unseren Gegenden auf, sondern setzt sich auch bis in die Mitte Italiens fort, wo es möglich ist, Alfalfa-, Linden- und Eukalyptushonig zu produzieren.


Museo del Miele, Fraz. Azzolini 4, 38046 - Lavarone Trentino

T. (39) 0464 783315

museo@museodelmiele.com

2 views0 comments

Recent Posts

See All
Scroll down